Kategorie: „Das große Spiel“ 2.0 : Afrika als Spielball im Ringen um Hegemonie

Afrika zwischen Wirtschaftsaufschwung und neokolonialen Formen. Ist Chinas Engagement in Afrika einw win-win-Situation oder ein Fluch? Ist die westliche Politik in Afrika anständiger?

g e o s t r a t e g i s c h e N o t i z e n | RUSSLANDS MILITÄRISCHER GRIFF NACH AFRIKA

Im August 2018 unterzeichneten die Zentralafrikanische Republik und Russland ein Abkommen zur militärischen Zusammenarbeit. Der Vertrag ermöglicht Moskau prinzipiell die Errichtung seiner ersten permanenten Basis in Afrika seit dem Ende der Sowjetunion. Hinweise für eine diesbezügliche Bereitschaft der afrikanischen Regierung...

CHINAS WIRTSCHAFTLICHES UND MILITÄRISCHES ENGAGEMENT IN AFRIKA … DefenseOne (Washington, DC) Während die USA keine Afrika-Strategie mehr besitzen und sich lediglich bei der Terrorismusbekämpfung einbringen, sichert sich China wirtschaftlichen Einfluß, unterstützt Infrastrukturprojekte in Afrika, erschließt neue Schienennetze und gewinnt Zugriff...

Äthiopien ¦ Glänzende Perspektiven für den 109 Millionen Einwohner Staat Mehr Wirtschaftswachstum als China Ethiopia Already Is the ‘China of Africa’.- Bloomberg (New York, USA)

Somaliland ¦ Hafen von Berbera Bedeutungsschub durch Äthiopiens Politik, Ausbau zum Freihafen und Abkommen mit Dubai, das auch eine Militärbasis der Vereinigten Arabischen Emirate einrichtet. Geopolitical Change, a Rising Hegemon, and Berbera Port Deal.- AA (Ankara, Türkei)

Türkei übernimmt vom Sudan Suakin im Roten Meer. Ägypten und Saudi-Arabien alarmiert Nordosten Afrikas als Spielball der Interessen von Ägypten, Saudi-Arabien und der Türkei. Gefahr für Stellvertreterkriege steigt. +++ Why are tensions rising in the Red Sea region? +++ .-...

u p d a t e – Simbabwes Zukunft „Darf bleiben“. Simbabwe: Mugabe wird Straffreiheit garantiert.- Kronen Zeitung (Wien, A) Simbabwe, die Mugabes und das gestohlene Geld.- DW (= Deutsche Welle, Bonn, NRW, D)