Kategorie: Syrien-Krieg

Aus dem Protest gegen Assad erwuchs ein Stellvertreterkrieg, der nun im achten Jahr steht. Mit dem US-Abzugsplan kann einem Frieden der Weg bereitet werden. Doch was fĂĽr ein Frieden wird es werden und fĂĽr wen?

IntelNews.org | Gefahr durch IS-Schläferzellen?

IntelNews.org berichtet von internen IS-Dokumenten aus Syrien, aus denen hervorgeht, dass IS-Schläferzellen Anschläge im Nahen Osten und in Europa planen. Schlafzellangriffe im Nahen Osten (Europa) plant. Dabei beruft sich der Geheimdienst-Blog auf einen Artikel der The Sunday Times vom Sonntag....

IS IN BAGHOUZ GESCHLAGEN

Nach Augenzeugenberichten aus Baghouz ist die letzte Bastion des IS östlich des Euphrat gefallen. Die letzen IS-Kämpfer sollen sich ergeben haben und die Kampfhandlungen eingestellt sein, berichtet VOX News Channel durch eigene Reporter. Weitere Informationen liefert Twitter mit #Baghouz auf...

DIE LETZTEN TAGE DES IS-„HĂ–LLENLOCHS“ BAGHOUZ

In der vergangenen Nacht kam es zu heftigen Kämpfen zwischen dem IS, der kurdischen SDF und ihrer Verbündeten. Dabei soll auch ein Munitionsdepot des IS explodiert sein. Feldquellen sprechen nun von einem Häuserkampf in der eingekesselten Ortschaft, da der Vormarsch...

Syrien : „Syria Observer Force“ mit Briten und Franzosen?

In einem Interview mit ABCs „This Week“ (VIDEO) zeigt sich John Bolton zuversichtlich, dass sich Frankreich und GroĂźbritannien an einer „Syria Observer Force“ beteiligen werden. Mit Kontingenten nahe der tĂĽrkischen Grenze (zum symbolischen Schutz der Kurden vor einem tĂĽrkischen Einmarsch)...

ISRAELISCHER LUFTSCHLAG GEGEN IRANISCHE ZIELE NAHE DAMASKUS

Die syrische Armee spricht von einem misslungenen israelischen Angriff auf Ziele in Damaskus, berichtet die syrische Nachrichtenagentur SANA. Dabei könnte Syriens Air Defence Force (SyAD) das neue Buk-M2-Abwehrsystem verwendet haben, um – wie von Russland behauptet – die sieben Raketen...

A n a l y s e | WER REGIERT IDLIB WIRKLICH?

Am 10. Januar konnte die islamistische Hayat Tahrir al-Sham (HTS) ein Stillstandsabkommen mit der islamistischen Nationalen Befreiungsfront (NLF) erzielen, die von der TĂĽrkei unterstĂĽtzt wird. Zuvor war die NLF zwischen 1. und 10. Januar den Eliteeinheiten der HTS ( Jaysh...

US-ABZUG AUS SYRIEN: HAT ER BEGONNEN?

Die russische TASS berichtet heute vom beginnenden Truppenabzug der US-Truppen aus Syrien, übernimmt aber darin weitestgehend Informationen aus Trumps Twitterbotschaft und Stellungnahmen aus den USA. Demgegenüber schreibt der Syrian Observer davon, dass die USA bislang nur Material zurückzieht, die Truppenstärke...

DONALD TRUMP : DEUTLICHE WORTE AN ERDOGAN UND DIE KURDEN

Donald Trump warnt in selten klaren Worten Erdogan vor eine Invasion in den Norden Syriens. In einer Twitternachricht droht Donald Trump eine „wirtschaftliche Zerstörung“ der TĂĽrkei an. AuĂźerdem sprach er eine 20 Meilen (32 Kilometer) breite Sicherheitszone an. In einem...

+++ Frankreich : Kampf gegen den IS ist noch nicht beendet +++

Die französische Verteidigungsministerin Florence Parly auf Twitter: Florence Parly‏@florence_parly: „2 – Mais Daech n’est pas rayĂ© de la carte, ni ses racines d’ailleurs, il faut vaincre militairement de manière dĂ©finitive les dernières poches de cette organisation terroriste.“ (00:20 – 20....

u p d a t e 1 – KRISENHERD NORDSYRIEN : TĂśRKEI ZIEHT TRUPPEN ZUSAMMEN – EINMARSCH IN SYRIEN Ă–STLICH DES EUPHRAT STEHT ANSCHEINEND BEVOR

Der TĂĽrkei-Korrespondent der Frankfurter Rundschau berichtet in einem heutigen Beitrag, dass seit Tagen „Truppen, Panzer und Artillerie ins Grenzgebiet transportiert“ werden. „Laut der regierungsnahen Zeitung Yeni Safak soll Ankara zudem 14 000 verbĂĽndete Kämpfer der „Freien Syrischen Armee“ an die...

ERDOGAN KĂśNDIGT EINMARSCH IN NORDSYRIEN AN

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan hat in den nächsten Tagen eine Militäroffensive gegen die YPG in Nordsyrien angekündigt. Damit kommt es zum direkten Konflikt mit der Koalition unter Führung der USA. Wenngleich die USA nur über etwa 2 000...

+++ ISLAMISTISTENMILIZ HTS IN IDLIB SCHEINBAR DEUTLICH GESCHWĂ„CHT +++ GEPLĂ„NKEL ZWISCHEN KURDEN UND ISLAMISTENMILIZEN IN NORDSYRIEN +++ Die aktuelle Situation in Syrien: , 1.-3. Dezember 2018

Zukunft des Sotschi-Abkommens Am Rande des G20-Gipfels in Buenos Aires treffen Russlands Präsident Wladimir Putin und der türkische Präsident Recep Tayyip Erdoğan zusammen. Während Erdoğan einen weiteren Idlib-Gipfel anregt, thematisiert Putin den Wiederaufbau in Syrien und gibt seiner Sorge Ausdruck,...

KĂ„MPFE IN IDLIB – USA PLANEN BEOBACHTUNGSPOSTEN AN SYRISCH-TĂśRKISCHER GRENZE – TĂśRKISCHER BESCHUSS KURDISCHER STELLUNGEN IN NORDSYRIEN – IS-OFFENSIVE IM EUPHRATTAL – ZUSAMMENSCHLUSS DER TĂśRKEN IN SYRIEN UNTER EIGENER FLAGGE – VERBOTENER PHOSPHOREINSATZ DER USA? DIE AKTUELLEN EREIGNISSE IN SYRIEN, 18.-23. November

T e b e l  –  R e p o r  t  ¦  AKTUELLES GESCHEHEN : Nordsyrische Grenze ♦ Die USA wollen den Konflikt zwischen den TĂĽrken und Kurden entschärfen, indem sie Beobachtungsposten entlang der syrischen Nordgrenze zur TĂĽrkei installiert, sagte...

IDLIB ACHT TAGE VOR ENDE DES ULTIMATUMS

Verschiedene Medienagenturen berichten vom RĂĽckzug schwerer Waffen durch die Nationale Befreiungsfront (NFL), einer mit Hilfe der TĂĽrkei begrĂĽndeten Islamistenallianz. Allerdings will die NFL ihr Hauptquartier nicht verlegen und stattdessen die TĂĽrken bei der Umsetzung des Abkommens unterstĂĽtzen. Im Gegensatz dazu...

KĂ–NNEN ASSADS IS-KĂ„MPFER DER TĂśRKEI IN IDLIB SCHADEN?

Das jordanische online-Medium Albawaba berichtet von IS-Kämpfern aus der Euphrat-Enklave, die von der syrischen Armee heimlich gerettet wurden. SOHR beziffert die Zahl der Dschihadisten mit 400. Mit der Evakuierung könnte Assad den Demilitarisierungsdeal der Türkei insofern destabilisieren, weil dadurch die...

IDLIB – UNKLARE HALTUNGEN DER REBELLENMILIZEN

Tebel-Report ¦ ANALYSE: Das türkisch-russische Abkommen von Sotschi, das auf einen entmilitarisierten Korridor in Idlib abzielt, verschafft der letzten größeren Rebellenenklave im nördlichen Syrien eine Atempause bis Mitte Oktober. Allerdings berichten arabische und iranische Medien davon, dass bislang noch keine...

RUSSLAND VERSTĂ„RKT SYRIENS LUFTABWEHR GEGEN ISRAEL

Neben acht S-300 Luftabwehrraketensystemen wird Russland die syrische Armee mit dem Raketensystem Pechora M2 ausgestattet, das auch als Neva S-125 bekannt ist. Daneben entwickelt sich Syrien fĂĽr Russland auch als Probefeld fĂĽr die elektronische KriegsfĂĽhrung. Moskau installiert laut russischen Medien...

WER SIND DIE „REBELLENMILIZEN“ IDLIBS?

Tebel-Report ¦ ANALYSE In Idlib existieren etwa 110 unterschiedliche islamistische „Rebellengruppen“, die als Takfiri-Gruppen bezeichnet werden. Als solche werden islamistische (sunnitische) Fundamentalisten genannt, die andere Muslime oder Mitglieder einer anderen muslimischen Konfession zu Ungläubigen erklären. Diese Gruppen eint in Idlib...

WIRD DIE RUSSISCH-SYRISCHE IDLIB OFFENSIVE UMGEPLANT?

Tebel-Report Analyse¦ Russland dementiert den baldigen Beginn der Idlib-Offensive. Analysten sehen darin Indizien dafür, dass Russland, der Iran und Syrien zum Schluss gekommen sind, dass die Rebellengruppen in Idlib weit größeren Widerstand leisten könnten, als zunächst vermutet. DIe erhöhte Kampfkraft...

ERDOGANS DILEMMA IN SYRIEN

Im nördlichen Syrien steht die tĂĽrkische Syrienpolitik in mehreren Punkten auf dem PrĂĽfstand: Das eroberte Gebiet um Afrin kommt nicht zur Ruhe, die – tĂĽrkisch nahen – Dschihadisten in Idlib stehen vor einer syrisch-russischen Offensive, die eine ungeheure, aber nur...

HEKTISCHE BETRIEBSAMKEIT : VOR DER SYRISCHEN IDLIB-OFFENSIVE

von René Tebel Letzte Gespräche ♦ Noch im September wird die syrische „Mutter aller Schlachten“ vermutlich losbrechen. Als letze Abstimmungen werden daher auch die Gespräche von Jim Jeffrey, dem Koordinator des US-Außenministeriums für Syrien, in Israel, Jordanien und der Türkei, sowie...

Krieg in syrien ¦ Das aktuelle geschehen : 5.- 6. August 2018 Idlib (Sheikh Mansour in der Nähe von Saraqeb) TAHRIR AL-SHAM HAY’AT UND AL NURSA SOLLEN HUNDERTE ANTIKE STĂ„TTEN PLĂśNDERN UND DIE ARTEFAKTE NAHE DER TĂśRKISCHEN GRENZE VERKAUFEN …...

Krieg in Syrien ¦ Aktuelle Geschehnisse : 1.-2. August 2018 Afrin „Dazu gehören PlĂĽnderungen von Häusern, willkĂĽrliche Inhaftierungen, Folter und das sogenannte Verschwindenlassen von Zivilisten in der einst kurdisch dominierten Region, wie die Menschenrechtsorganisation in Berlin bekannt gab.“ (DW) 2.VIII.:...

Krieg in Syrien ¦ Aktuelle Geschehnisse : 29. Juli 2018 – 31. Juli 2018 Afrin BERICHT ĂśBER TĂśRKISCHE GEWALTHERRSCHAFT IN AFRIN … Sohr (London) HMEIMIM DROHNENANGRIFF VON PANTSIR-S1-LUFTVERTEIDIGUNGSSYSTEM AM SAMSTAG ABGEFANGEN … Press TV (Iran) IDLIB „DIE MUTTER ALLER SCHLACHTEN“...

SITUATION IN IDLIB … The Syrian Observer () Idlib wird von Rebellenmilizen wie die Hayyat Tahrir al-Sham (frĂĽher Nusra), Ahrar al-Sham, Jabhat Tahrir Suria (Syrische Befreiungsfront), Jaish al-Azza, sowie eine Reihe anderer kleiner Fraktionen kontrolliert. Die fundamentalistische Auslegung des Korans...

ASSAD : RUSSISCHES MILITĂ„R BLEIBT LANGFRISTIG IN SYRIEN … Moscow Times (Moskau) Bashar al-Assad sagte am Donnerstag, dass das russische Militär langfristig im Land bleibt. Das Abkommen Syriens mit Russland ĂĽber den MilitärstĂĽtzpunkt Hmeimim läuft fĂĽr mehr als 40 Jahre.

Syrien-Krieg ¦ Aktuelle Geschehnisse : 27. Juli 2018 Kämpfe in Suweida (in der gegend von Shabky town) ZUSAMMENSTĂ–SSE ZWISCHEN DER SYRISCHEN ARMEE UND DEM IS … Qasioun (TĂĽrkei) Evakuierung der WeiĂźhelme VERMUTLICH NOCH MEHR ALS 3 500 WEISSHELME IN SYRIEN...

ANALYSE¦ WESHALB DIE USA DEN KRIEG IN SYRIEN VERLIEREN …. FP (= Foreign Policy, Washington, DC) Der Autor sieht bereits einen strategischen Fehler darin, dass nach Ausbruch des Aufstandes gegen Assad von einem baldigen Ende Assads ausgegangen wurde. Danach ging...

ANALYSE von Rene Tebel ¦ «DER NEBEL DES KRIEGES». … Basler Zeitung (Basel) (Bezahlartikel) Baschar al-Assad steht vor einem „guten“ Sommer. Mit Hilfe Russlands, des Irans und der Hisbollah wird Assad seine Macht gefestigt, in seinem Einflussbereich nahezu sämtliche Rebellengebiete zerschlagen...

FRAUEN EMANZIPIEREN SICH IN SYRIEN, WEIL DIE MĂ„NNER INS AUSLAND GEGANGEN SIND, KĂ„MPFEN ODER SICH ZU HAUSE VERSTECKEN … Middle East Eye (London) 65 Prozent der Bewohner Syriens sind jetzt weiblich, 35 Prozent männlich sind.