Kategorie: »Chinas „Seidenstraße“«

Mit einem wirtschaftlichen Netzwerk zu politischem Einfluß: Xi Yinpings große Idee

Kambodscha | Ein neuer Baustein in Chinas Machtmosaik?

Kambodscha bestreitet einen Artikel im Wall Street Journal vom Sonntag. Peking soll demzufolge mit Kambodscha ein Geheimabkommen geschlossen haben, das es chinesischen Streitkräften erlaubt werde, einen Teil der Ream Naval Base unweit von Sihanoukville frei zu nützen. Die Gerüchte sind...

»Chinas „Seidenstraße“« | Haifa zwischen chinesischen und US-Interessen

In Israel sorgt eine Übernahme für internationale Verwicklungen. Die Shanghai International Port Group (SIPG) wird im Jahr 2021 die Betriebsrechte an einem Containerterminal für 25 Jahre erhalten, der gerade im Hafen von Haifa neu errichtet wird. In Prinzip ein Vorgang,...