Kategorie: »Krieg«

Aus dem Protest gegen Assad erwuchs ein Stellvertreterkrieg, der nun im achten Jahr steht. Mit dem US-Abzugsplan kann einem Frieden der Weg bereitet werden. Doch was für ein Frieden wird es werden und für wen?

»Krieg in Syrien« | Russisches S-300 Raketenabwehrsystem einsatzbereit

Das russische Luftverteidigungssystem S-300 ist nun vollständig einsatzbereit. Laut Arutz Sheva 7 befindet es sich in Maysaf, wie ImageSat International gestern an Hand von Satellitenaufnahmen belegen konnte. Das System besteht demnach aus vier S-300-Batterien und zwei fortschrittliche Radarsysteme.

»Tebels geopolitische Notizen« | Krieg in Syrien : Das Ringen um Idlib

Nicht einmal eine Woche nach dem ergebnislosen Abschluss der 12. Runde der „Astana-Gespräche“ zwischen Russland, der Türkei und dem Iran in der kasachischen Hauptstadt Nur-Sultan, startete die Syrisch-Arabische Armee (SAA) am letzten Tag im April diesen Jahres mit russischer Luftunterstützung...

Krieg in Syrien | DIE AKTUELLEN ENTWICKLUNGEN (23. März – 30. März)

al-Baghouz Samstag : letzte Bastion des IS fällt am Wochenende. Nach Feldquellen schweigen die Waffen bereits am Freitag; noch am Sonntag ergeben sich IS-Kämpfer. US-Einflußbereich Der Rückzug der US-Truppen aus Syrien nimmt Gestalt statt. Ein Kontingent verbleibt aber auf unbestimmte...

IS IN BAGHOUZ GESCHLAGEN

Nach Augenzeugenberichten aus Baghouz ist die letzte Bastion des IS östlich des Euphrat gefallen. Die letzen IS-Kämpfer sollen sich ergeben haben und die Kampfhandlungen eingestellt sein, berichtet VOX News Channel durch eigene Reporter. Weitere Informationen liefert Twitter mit #Baghouz auf...

DIE LETZTEN TAGE DES IS-„HÖLLENLOCHS“ BAGHOUZ

In der vergangenen Nacht kam es zu heftigen Kämpfen zwischen dem IS, der kurdischen SDF und ihrer Verbündeten. Dabei soll auch ein Munitionsdepot des IS explodiert sein. Feldquellen sprechen nun von einem Häuserkampf in der eingekesselten Ortschaft, da der Vormarsch...

Syrien : „Syria Observer Force“ mit Briten und Franzosen?

In einem Interview mit ABCs „This Week“ (VIDEO) zeigt sich John Bolton zuversichtlich, dass sich Frankreich und Großbritannien an einer „Syria Observer Force“ beteiligen werden. Mit Kontingenten nahe der türkischen Grenze (zum symbolischen Schutz der Kurden vor einem türkischen Einmarsch)...

A n a l y s e | WER REGIERT IDLIB WIRKLICH?

Am 10. Januar konnte die islamistische Hayat Tahrir al-Sham (HTS) ein Stillstandsabkommen mit der islamistischen Nationalen Befreiungsfront (NLF) erzielen, die von der Türkei unterstützt wird. Zuvor war die NLF zwischen 1. und 10. Januar den Eliteeinheiten der HTS ( Jaysh...

US-ABZUG AUS SYRIEN: HAT ER BEGONNEN?

Die russische TASS berichtet heute vom beginnenden Truppenabzug der US-Truppen aus Syrien, übernimmt aber darin weitestgehend Informationen aus Trumps Twitterbotschaft und Stellungnahmen aus den USA. Demgegenüber schreibt der Syrian Observer davon, dass die USA bislang nur Material zurückzieht, die Truppenstärke...

DONALD TRUMP : DEUTLICHE WORTE AN ERDOGAN UND DIE KURDEN

Donald Trump warnt in selten klaren Worten Erdogan vor eine Invasion in den Norden Syriens. In einer Twitternachricht droht Donald Trump eine „wirtschaftliche Zerstörung“ der Türkei an. Außerdem sprach er eine 20 Meilen (32 Kilometer) breite Sicherheitszone an. In einem...

A n a l y s e | ISRAELISCHER ANGRIFF AUF IRANISCHE ZIELE NAHE DAMASKUS

Knapp vor den israelischen Wahlen und nach den US-Rückzugsplänen aus Syien lässt Regierungschef Netanjahu in Israels Karten blicken. Demnach bestätigt er – gleichsam als Drohung für die Zukunft – einen Militärschlag gegen iranische Ziele in Syrien : „In den vergangenen...

A n a l y s e | EINE NEUE RUNDE IM SYRISCHEN KRIEGSTHEATER: WAS GESCHIEHT MIT NORDOSTSYRIEN NACH DEM US-ABZUG?

Seit der überraschenden Rückzugsankündigung der US-Truppen aus Syrien ist die Situation extrem unübersichtlich. Donald Trump konnte damit nicht alleine seine Verbündeten überrumpeln, sondern auch Russland, Syrien und den Iran überraschen. Insbesondere den Kurden, dem Iran, Syrien und der Türkei ist...

+++ Frankreich : Kampf gegen den IS ist noch nicht beendet +++

Die französische Verteidigungsministerin Florence Parly auf Twitter: Florence Parly‏@florence_parly: „2 – Mais Daech n’est pas rayé de la carte, ni ses racines d’ailleurs, il faut vaincre militairement de manière définitive les dernières poches de cette organisation terroriste.“ (00:20 – 20....

»Krieg im Jemen« | Wer sind die Houthis?

Der Krieg im Jemen ist ein Bürger- und Stellvertreterkrieg zwischen sunnitischen Moslems und schiitischen Houthis, benannt nach dem Sohn eines bekannten Zaydi-Klerikers, der zum Aufstand aufrief.   Die schiitischen Houthis gehören zu den Zaydi, die ab dem neunten Jahrhundert und...

u p d a t e 3 – KRISENHERD NORDSYRIEN : Türkische Angriffsdrohung : USA SEHEN „ROTE LINIE“

Arabische Medien berichten von Washingtons Ansage an die syrische Opposition und die Freie Syrische Armee, dass ein Angriff auf den US-kurdischen Einflussbereich östlich des Euphrat und auf Mambij das Überschreiten einer „roten Linie“ gleich käme. Wörtlich wurde davon gesprochen, dass...

u p d a t e 1 – KRISENHERD NORDSYRIEN : TÜRKEI ZIEHT TRUPPEN ZUSAMMEN – EINMARSCH IN SYRIEN ÖSTLICH DES EUPHRAT STEHT ANSCHEINEND BEVOR

Der Türkei-Korrespondent der Frankfurter Rundschau berichtet in einem heutigen Beitrag, dass seit Tagen „Truppen, Panzer und Artillerie ins Grenzgebiet transportiert“ werden. „Laut der regierungsnahen Zeitung Yeni Safak soll Ankara zudem 14 000 verbündete Kämpfer der „Freien Syrischen Armee“ an die...

ERDOGAN KÜNDIGT EINMARSCH IN NORDSYRIEN AN

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan hat in den nächsten Tagen eine Militäroffensive gegen die YPG in Nordsyrien angekündigt. Damit kommt es zum direkten Konflikt mit der Koalition unter Führung der USA. Wenngleich die USA nur über etwa 2 000...

+++ ISLAMISTISTENMILIZ HTS IN IDLIB SCHEINBAR DEUTLICH GESCHWÄCHT +++ GEPLÄNKEL ZWISCHEN KURDEN UND ISLAMISTENMILIZEN IN NORDSYRIEN +++ Die aktuelle Situation in Syrien: , 1.-3. Dezember 2018

Zukunft des Sotschi-Abkommens Am Rande des G20-Gipfels in Buenos Aires treffen Russlands Präsident Wladimir Putin und der türkische Präsident Recep Tayyip Erdoğan zusammen. Während Erdoğan einen weiteren Idlib-Gipfel anregt, thematisiert Putin den Wiederaufbau in Syrien und gibt seiner Sorge Ausdruck,...

SCHWERER ISRAELISCHER ANGRIFF AUF STELLUNGEN DES IRANS UND DER HISBOLLAH IN SYRIEN

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag griffen die israelischen Streitkräfte 15 iranische, syrische Ziele und solche der Hisbollah mit Artilleriegeschossen an. Dabei setzte Israel Tamuz und sein Langstrecken-Artillerie-Waffensystem LORA (Reichweite 400 km) im Süden Syriens ein, berichtet u.a. The...

US-FLUGZEUGTRÄGERVERBAND USS HARRY TRUMAN INS MITTELMEER VERLEGT

Die USS Harry S. Truman Carrier Strike Group (USS Harry S. Truman,  Lenkwaffenkreuzer USS Normandy, Lenkwaffenzerstörer USS Arleigh Burk, USS Forrest Sherman, USS Bulkeley und USS Farragut.) hat nach einen Aufenthalt in Lissabon am Freitag, den 16. November, Gibraltar passiert....

IDLIB ACHT TAGE VOR ENDE DES ULTIMATUMS

Verschiedene Medienagenturen berichten vom Rückzug schwerer Waffen durch die Nationale Befreiungsfront (NFL), einer mit Hilfe der Türkei begründeten Islamistenallianz. Allerdings will die NFL ihr Hauptquartier nicht verlegen und stattdessen die Türken bei der Umsetzung des Abkommens unterstützen. Im Gegensatz dazu...

KÖNNEN ASSADS IS-KÄMPFER DER TÜRKEI IN IDLIB SCHADEN?

Das jordanische online-Medium Albawaba berichtet von IS-Kämpfern aus der Euphrat-Enklave, die von der syrischen Armee heimlich gerettet wurden. SOHR beziffert die Zahl der Dschihadisten mit 400. Mit der Evakuierung könnte Assad den Demilitarisierungsdeal der Türkei insofern destabilisieren, weil dadurch die...

IDLIB – UNKLARE HALTUNGEN DER REBELLENMILIZEN

Tebel-Report ¦ ANALYSE: Das türkisch-russische Abkommen von Sotschi, das auf einen entmilitarisierten Korridor in Idlib abzielt, verschafft der letzten größeren Rebellenenklave im nördlichen Syrien eine Atempause bis Mitte Oktober. Allerdings berichten arabische und iranische Medien davon, dass bislang noch keine...

RUSSLAND VERSTÄRKT SYRIENS LUFTABWEHR GEGEN ISRAEL

Neben acht S-300 Luftabwehrraketensystemen wird Russland die syrische Armee mit dem Raketensystem Pechora M2 ausgestattet, das auch als Neva S-125 bekannt ist. Daneben entwickelt sich Syrien für Russland auch als Probefeld für die elektronische Kriegsführung. Moskau installiert laut russischen Medien...

TÜRKISCHE TRUPPENKONZENTRATION AN DER GRENZE ZUM US-KURDISCHEN MACHTBEREICH: DIE AKTUELLE SITUATION IN SYRIEN

Tebel-Report ¦ ANALYSE Die Situation ist weiterhin gespannt. Das russisch-türkische Abkommen von Sotschi bedeutet lediglich eine neue Runde im strategischen Schachspiel um Syrien. Zwar ruhen die Waffen in Idlib weitestgehend, doch entwickeln sich andere geographische Gegenden Syriens zu zukünftigen Krisenherden....

RUSSLAND SPERRT LUFTRAUM ZWISCHEN ZYPERN UND SYRIEN ALS SIGNAL FÜR ISRAEL : DIE AKTUELLEN GESCHEHNISSE IN SYRIEN

Tebel-Report ¦ HINTERGRUND Russland sperrt den Luftraum im östlichen Mittelmeer, um Schießübungen durchzuführen. Dies berichtet Gerjon auf Twitter. Die Angaben bestätigen sich in Internet-Seiten wie Flightradar24, die internationale Flugbewegungen zeigen. Der Luftraum zwischen Zypern und der syrischen Küste ist frei...

ISRAELISCH-FRANZÖSISCHER ANGRIFF UND EIN ABGESCHOSSENER RUSSISCHER SPIONAGE-FLIEGER : DIE AKTUELLEN GESCHEHNISSE IN SYRIEN

Israelisch / französischer Luftangriff ♦ In der Nacht von Montag auf Dienstag griffen vier israelische F-16 Kampfflugzeuge und die französische Fregatte Auvergne im Mittelmeer mindestens ein syrisches Ziel am östlichen Stadtrand von Latakia an. Dabei soll es sich um eine...

DAS RUSSISCH-TÜRKISCHE IDLIB-ABKOMMEN: PUTINS TROJANISCHES PFERD

Die Informationen über das russisch-türkische Abkommen sind rar. Den groben Rahmen bildet, laut Agenturmeldungen, die Etablierung einer 15 bis 20 km breiten demilitarisieren Zone bis zum 15. Oktober. Alle Rebellenmilizen und schweren Waffen sollen zu diesem Zeitpunkt aus dieser Zone...

WER SIND DIE „REBELLENMILIZEN“ IDLIBS?

Tebel-Report ¦ ANALYSE In Idlib existieren etwa 110 unterschiedliche islamistische „Rebellengruppen“, die als Takfiri-Gruppen bezeichnet werden. Als solche werden islamistische (sunnitische) Fundamentalisten genannt, die andere Muslime oder Mitglieder einer anderen muslimischen Konfession zu Ungläubigen erklären. Diese Gruppen eint in Idlib...

WILLKÜR IN AFRIN DURCH TÜRKISCHE ARMEE UND FREIE SYRISCHE ARMEE IN BERICHT FÜR DIE UNO BESTÄTIGT : DIE AKTUELLEN GESCHEHNISSE IN SYRIEN

Tebel-Report ZUSAMMENFASSENDER BERICHT ¦ Syrische Offensive in der Wüste von Sweida ♦ Die syrische Armee drängt den IS in der bergigen Region von Tuloul al-Safa weiter zurück. Das Gebiet ist für den IS durch die zahlreichen Höhlen und Verstecke ein...

WIRD DIE RUSSISCH-SYRISCHE IDLIB OFFENSIVE UMGEPLANT?

Tebel-Report Analyse¦ Russland dementiert den baldigen Beginn der Idlib-Offensive. Analysten sehen darin Indizien dafür, dass Russland, der Iran und Syrien zum Schluss gekommen sind, dass die Rebellengruppen in Idlib weit größeren Widerstand leisten könnten, als zunächst vermutet. DIe erhöhte Kampfkraft...

ISRAELISCHER LUFTSCHLAG NAHE DEM INTERNATIONALEN FLUGHAFEN IN DAMASKUS

Tebel-Report Analyse ¦ Die syrische Nachrichtenagentur SANA berichtet von einem israelischen Luftangriff nahe dem internationalen Flughafen von Damaskus in der gestrigen Nacht um 21.50 Ortszeit. Mehrere Quellen berichten davon, dass – mindestens – eine Rakete von den Syrern abgefangen werden...

CHINA BEREITET MILITÄREINSATZ IN IDLIB VOR : DIE AKTUELLEN GESCHEHNISSE IN SYRIEN

Tebel-Report  HINTERGRUND ¦ Die letzten Tage zeigen auf westlicher und türkischer Seite noch letzte verzweifelte Versuche die russisch-syrische Idlib-Offensive abzuwenden. So warnt der türkische Präsident Erdogan in einem Gastbeitrag im “Wall Street Journal” (deutscher Bericht in der Huffpost ) vor...

DER POKER UM IDLIB ODER WIE PUTIN DIE USA UND DIE TÜRKEI AUSTRICKST

Tebel-Report ANALYSE ¦ Nach den russischen Bombardements der letzten Tage setzt nun eine weitere Runde des Pokerns um Idlib ein. Dabei sind zwei Gruppen an teilnehmenden Staaten zu unterscheiden: Mit dem Iran, Russland und Syrien halten drei Staaten das Heft...

VOR IDLIB-OFFENSIVE: RUSSEN UND AMERIKANER VERLEGEN MARINEEINHEITEN INS ÖSTLICHE MITTELMEER

Russische Medien berichten von der Verlegung eines US-amerikanischen Atom-U-Bootes der „Los Angeles-Klasse“ ins östliche Mittelmeer. Insgesamt verfügen die Amerikaner im Mittelmeer damit über zwei amerikanische Atom-U-Boote mit Marschflugkörpern, über zwei Raketenzerstörer (USS Karin, USS Ross) und den Lenkwaffenraketenzerstörer „USS Aryl...

ERDOGANS DILEMMA IN SYRIEN

Im nördlichen Syrien steht die türkische Syrienpolitik in mehreren Punkten auf dem Prüfstand: Das eroberte Gebiet um Afrin kommt nicht zur Ruhe, die – türkisch nahen – Dschihadisten in Idlib stehen vor einer syrisch-russischen Offensive, die eine ungeheure, aber nur...

VOR DER IDLIB-OFFENSIVE : LUFTANGRIFFE UND OPERATIONEN HINTER DEN LINIEN

Während die USA und die Türkei laut Debka Files letzte Versuche unternehmen, Russland mit diplomatischen Mitteln zum Verschieben der Idlib-Offensive zu bewegen, haben russische und syrische Truppen bereits damit begonnen, die Islamisten noch vor der einsetzenden Offensive zu demoralisieren. So...

HEKTISCHE BETRIEBSAMKEIT : VOR DER SYRISCHEN IDLIB-OFFENSIVE

von René Tebel Letzte Gespräche ♦ Noch im September wird die syrische „Mutter aller Schlachten“ vermutlich losbrechen. Als letze Abstimmungen werden daher auch die Gespräche von Jim Jeffrey, dem Koordinator des US-Außenministeriums für Syrien, in Israel, Jordanien und der Türkei, sowie...

Krieg in syrien ¦ Das aktuelle geschehen : 5.- 6. August 2018 Idlib (Sheikh Mansour in der Nähe von Saraqeb) TAHRIR AL-SHAM HAY’AT UND AL NURSA SOLLEN HUNDERTE ANTIKE STÄTTEN PLÜNDERN UND DIE ARTEFAKTE NAHE DER TÜRKISCHEN GRENZE VERKAUFEN …...

Krieg in Syrien ¦ Aktuelle Geschehnisse : 1.-2. August 2018 Afrin „Dazu gehören Plünderungen von Häusern, willkürliche Inhaftierungen, Folter und das sogenannte Verschwindenlassen von Zivilisten in der einst kurdisch dominierten Region, wie die Menschenrechtsorganisation in Berlin bekannt gab.“ (DW) 2.VIII.:...

Krieg in Syrien ¦ Aktuelle Geschehnisse : 29. Juli 2018 – 31. Juli 2018 Afrin BERICHT ÜBER TÜRKISCHE GEWALTHERRSCHAFT IN AFRIN … Sohr (London) HMEIMIM DROHNENANGRIFF VON PANTSIR-S1-LUFTVERTEIDIGUNGSSYSTEM AM SAMSTAG ABGEFANGEN … Press TV (Iran) IDLIB „DIE MUTTER ALLER SCHLACHTEN“...

SITUATION IN IDLIB … The Syrian Observer () Idlib wird von Rebellenmilizen wie die Hayyat Tahrir al-Sham (früher Nusra), Ahrar al-Sham, Jabhat Tahrir Suria (Syrische Befreiungsfront), Jaish al-Azza, sowie eine Reihe anderer kleiner Fraktionen kontrolliert. Die fundamentalistische Auslegung des Korans...

ASSAD : RUSSISCHES MILITÄR BLEIBT LANGFRISTIG IN SYRIEN … Moscow Times (Moskau) Bashar al-Assad sagte am Donnerstag, dass das russische Militär langfristig im Land bleibt. Das Abkommen Syriens mit Russland über den Militärstützpunkt Hmeimim läuft für mehr als 40 Jahre.

Syrien-Krieg ¦ Aktuelle Geschehnisse : 27. Juli 2018 Kämpfe in Suweida (in der gegend von Shabky town) ZUSAMMENSTÖSSE ZWISCHEN DER SYRISCHEN ARMEE UND DEM IS … Qasioun (Türkei) Evakuierung der Weißhelme VERMUTLICH NOCH MEHR ALS 3 500 WEISSHELME IN SYRIEN...

ANALYSE¦ WESHALB DIE USA DEN KRIEG IN SYRIEN VERLIEREN …. FP (= Foreign Policy, Washington, DC) Der Autor sieht bereits einen strategischen Fehler darin, dass nach Ausbruch des Aufstandes gegen Assad von einem baldigen Ende Assads ausgegangen wurde. Danach ging...

ANALYSE von Rene Tebel ¦ «DER NEBEL DES KRIEGES». … Basler Zeitung (Basel) (Bezahlartikel) Baschar al-Assad steht vor einem „guten“ Sommer. Mit Hilfe Russlands, des Irans und der Hisbollah wird Assad seine Macht gefestigt, in seinem Einflussbereich nahezu sämtliche Rebellengebiete zerschlagen...

FRAUEN EMANZIPIEREN SICH IN SYRIEN, WEIL DIE MÄNNER INS AUSLAND GEGANGEN SIND, KÄMPFEN ODER SICH ZU HAUSE VERSTECKEN … Middle East Eye (London) 65 Prozent der Bewohner Syriens sind jetzt weiblich, 35 Prozent männlich sind.