Kategorie: »ökonomische Zukunktsaussichten«

Basisinformationen, die für den Auf- oder Abstieg von Staaten sprechen

Russland vor der Rezession

Der Wirtschaftsminister der Russischen Föderation Maxim Oreshkin geht davon aus, dass die Wirtschaft in den nächsten eineinhalb Jahren in eine Rezession schlittert. Die real verfügbaren Einkommen seien demzufolge gesunken und die Privatkredite zurückgegangen, berichtet The Moscow Times. Ferner berichtet sie,...

»Krisenbarometer« | Deutschland : Moralweltmeister mit wirtschaftlichen Horrorzahlen

Jedem muss klar sein: Wir haben den Wohlstand nicht ewig gepachtet. Dennoch verspielt die Politik unseres Landes fahrlässig unseren Wohlstand auf Kosten einer pervertierten Wohlstandsdiskussion. FOCUS-Online-Experten Marc Friedrich und Matthias Weik Die FOCUS-Online-Experten Marc Friedrich und Matthias Weik sehen Deutschlands...

welt | US-Dollar im Abstieg?

Die Stärke der US-Währung soll sich aus den Zinsunterschieden für Investoren ergeben. Mit dem Sinken des Leitzins, so die These, würde der Wertverfall des US-Dollars einsetzen. Denn für ein Gegensteuern fehlt das Geld, so der Bericht in der welt.

Bloomberg Businessweek| Deutschland : „Es ist eine Atmosphäre bevorstehender Veränderungen, auf die niemand vorbereitet zu sein scheint.“

Die amerikanischen Zeitschrift „Bloomberg Businessweek“ prognostiziert, dass Deutschland die Trends der Zukunft verschlafen hat. Neben der Automobilindustrie nennt „Businessweek“ den Bankensektor, die schwierige Situation Deutschlands als exportorientiertes Land in Zeiten zunehmenden Protektionismus. Allerdings vermerkt Bussinessweek den „Mittelstand“ und den hohen...

NZZ | Deutschlands Migrationsproblem : „Hochqualifizierte gehen und wenig Gebildete kommen“

Heribert Dieter betrachtet in einem Gastkommentar der Neuen Zürcher Zeitung „Deutschlands doppeltes Migrationsproblem“. Der Gastprofessor für internationale politische Ökonomie an der Zeppelin-Universität Friedrichshafen warnt vor der bestehenden Entwicklung, dass sich in Deutschland die „Auswanderung Hochqualifizierter mit der Einwanderung Geringqualifizierter“ verbindet....

welt | Alarmzeichen: Die 30 größten deutschen DAX-Konzerne treten seit 2015 auf der Stelle

Daniel Eckert, Finanzredakteur der welt analysiert in seinem Beitrag „Deutschlands schleichender Abstieg“ die Entwicklung der wichtigsten deutschen Unternehmen und macht an Hand mehrer Grafiken deutlich, dass Deutschlands Wirtschaft im Abstieg begriffen ist. Als Gründe recherchiert Eckert z.B. die deutsche Schwäche...