TÜRKISCHES GROSSMANÖVER „SEEWOLF“ IN ÖSTLICHEM MITTELMEER UND SCHWARZEN MEER

Bis zum 25. Mai veranstaltet die Türkei mit mehr als 100 Kriegsschiffen und etwa 26 000 Matrosen und Soldaten das größte Manöver ihrer Geschichte. Es handelt sich dabei um das zweite Großmanöver der Türkei in diesem Jahr (siehe Tebel-Report). Dass die türkische Drohkulisse mit den Erdgasfunden im Mittelmeer zusammenhängen, siehe Tebels Analyse im Börsenkurier vom Mai 2019. Zur Stärke der türkischen Marine siehe Naval Analyses.

Das Eingangsbild der Stärke der Türkischen Marine was originally published on

Read the original article.